Stoffwechselstörungen

Was sind Stoffwechselstörungen?

Ein gut funktionierender Stoffwechsel versorgt jede Körperzelle mit lebenswichtigen Stoffen und befördert Gift- & Schadstoffe umgehend aus dem Körper.
Treten auf diesen Stoffwechselwegen Störungen auf, können sich Krankheiten daraus bilden, welche den Fettstoffwechsel, den Eiweißstoffwechsel, den Kohlenhydratstoffwechsel oder den Mineralstoffwechsel betreffen können.
Die am meisten auftretenden Stoffwechselstörungen sind dabei Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen und Gicht.

Was können Sie tun? – Was hilft? – Wie beugen Sie vor?

Viele Menschen haben heutzutage keine Motivation neben der Arbeit noch Sport zu treiben. Auf der Arbeit wird sich zusätzlich wenig ausgewogen ernährt und bewegt, was zu einer erheblichen Verlangsamung des Stoffwechsels führt.

Um den Stoffwechsel anzukurbeln, benötigt der Körper viel Flüssigkeit, eine ballaststoffreiche Ernährung und viele stoffwechselanregende Nähr-, Vital- & Mineralstoffe. Gerade Lebensmittel mit vielen Ballaststoffen, wie Getreide, Nüsse, Obst und Gemüse kurbeln die Verdauung an und reinigen gleichzeitig den Darm von innen.
Zusätzliche kleinere sportliche Tätigkeiten, wie Treppen steigen oder Fahrradfahren, regen den Stoffwechsel an und können schon mit einem 10-minütigen Work-out am Tag vor Krankheiten schützen.

Fit Reisen empfiehlt

Da Stoffwechselerkrankungen sehr vielseitig sein können gibt es eine große Auswahl an Therapiemöglichkeiten und Präventionsprogrammen, wobei immer dazu geraten wird eine ausgewogene Ernährung und Bewegungstherapie in die Kur mit einzubringen.
So können zum Beispiel Vitalkuren für mehr Vitalität sorgen und ein Erlernen der abgestimmten Ernährung erleichtern um chronische Stoffwechselerkrankungen abzumildern oder vorzubeugen.

Unterstützend wirken Thermal- und Solebäder, durch welche eine belebende Wirkung erzielt und die Durchblutung, der Kreislauf und der Stoffwechsel des Körpers angeregt werden.
Auch Moorbäder und Heilschlammpackungen eignen sich durch ihre langanhaltende Wärmewirkung zur Stärkung des Immunsystems, Förderung der Durchblutung, Anregung des Stoffwechsels und Lockerung des Bindegewebes.
Bei einer Thalassokur werden Heilmittel aus dem Meer zur idealen Anwendung zur Fettverbrennung und Anregung des Stoffwechsels benutzt und stärken somit das Wohlbefinden und helfen dabei neue Vitalität zu gewinnen.
Zu guter Letzt erschließen sich auch Kneippkuren als effektiver Therapieansatz bei Stoffwechselstörungen und nervöser oder chronischer Magen- Darmbeschwerden.
Zusätzlich haben sich Yoga und Pilates als wahre Stoffwechsel-Antriebs-Helden erwiesen.

Weiterführende Informationen

Kuren Ratgeber
Kurzuschuss
Ernährung & Fasten

Entdecken Sie unsere beliebtesten Kur-Angebote für Ihre Stoffwechselerkrankung

Thermae Sylla Spa Wellness Hotel ★★★★★
Griechenland Insel Euböa Edipsos

1.800 qm Spa in ruhiger Lage am Mittelmeer bieten die perfekte Basis für einen erholsamen Thermalurlaub. Als Partner von „Roman Thermal Spas of Europe“ versteht eines der besten Thermalbäder der Welt sein Handwerk sehr gut und lässt bei thermalen Wellness- und Kuranwendungen keine Wünsche offen. Mitglied „Quality in Health Prevention“ EuropeSpa med Zertifikat.

Detox Programm

7 Nächte / Halbpension
ab € 1.891

Wellness- und Ayurvedahotel Paierl ★★★★S
Österreich Steiermark Bad Waltersdorf

Genießen Sie authentisches Ayurveda von indischen Ärzten und Therapeuten in steirischer Herzlichkeit und Kulinarik im familiären Ambiente.

Ayurvedakur: Swastha Entschlackung

7 Nächte / Vollpension
ab € 1.912

Ermitage Bel Air Medical Hotel ★★★★
Italien Euganeische Hügel Monteortone Terme

Thermal-Reha, Fangokuren & Wellness inmitten unberührter Natur. Elegantes Ambiente und qualifiziertes Ärzte- und Therapeutenteam für Ihr Wohlbefinden.

Weight Management

7 Nächte / Vollpension
ab € 1.935

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*